×
Zeit, Selbstvertrauen, Glück wichtige Faktoren / Heute Heimspiel gegen Bad Schwartau

Wie die HF Springe sich in der 2. Liga etablieren wollen

Springe. Sven Lakenmacher, Coach von Zweitligist Handballfreunde Springe, war mit seinem Co-Trainer Slava Gorpishin gerade für zwei Tage bei einem Trainersymposium in Dortmund. Geübt wurde dort mit der A-Jugend-Nationalmannschaft. „Die machen immerhin auch Fehler, da kam mir einiges ganz schön bekannt vor“, sagt Lakenmacher und hofft, dass sein Team die vielen Fehler bald abstellt – am besten schon am heutigen Sonnabend (18 Uhr) im Heimspiel gegen den VfL Bad Schwartau.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt