×
Torwart mit überragender Leistung beim 24:24 der Handballfreunde gegen Rimpar / Angriff von der Rolle

Wetzel rettet immerhin einen Punkt

Torwart Robert Wetzel war der überragende Mann beim 24:24 (11:11) der HF Springe gegen den DJK Rimpar. Drei Minuten vor Schluss lagen die HF noch mit drei Treffern hinten. Doch Wetzel hielt und vorne trafen Fabian Hinz und Tim Coors noch zum Ausgleich. Sonntag gastieren die Springer in Emsdetten.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt