weather-image
26°

Wetzel rettet den HF immerhin einen Punkt

Das war zu wenig. Die Handballfreunde Springe haben mit dem 24:24 gegen die DJK Rimpar zwar ihren ersten Zähler in der Hamelner Rattenfängerhalle geholt. Weil die Konkurrenz im Keller aber punktete, ist der Rückstand auf das rettende Ufer wieder auf sechs Zähler angewachsen.

270_008_7836268_spo_wetzel.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt