×
Was kostet mein Sport? (11): Tischtennis-Talent Thilo Markwirth vom TSV Hachmühlen

„Wer es richtig spielt, kommt an seine Grenzen“

Tischtennis. Welche Sportart Thilo Markwirth betreiben würde, war eigentlich schon bei seiner Geburt klar. Schließlich spielen auch seine Mutter Ulrike und sein Vater Stefan Tischtennis. „Zwischenzeitlich habe ich auch mal Fußball gespielt. Seit drei Jahren bin ich aber nur noch Schiedsrichter“, sagt der 17-Jährige. Seine Hauptsportart ist Tischtennis. Seit elf Jahren steht er an der Platte, seit zwei Jahren spielt er im Herrenteam des TSV Hachmühlen.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt