×
SG Oldenburg/Sünteltal geht selbstbewusst in die Saison / Personalsorgen vor Saisonstart am Sonntag

„Wer Erster werden will, muss uns schlagen“

Rollstuhlbasketball (jab). Die Vorbereitung war optimal. Die Turniere in Wilhelmshaven und Köln gewann die SG Oldenburg/Sünteltal jeweils ungeschlagen. Doch ausgerechnet vor dem Saisonstart am kommenden Sonntag (14 Uhr) im münderschen Friederikenstift gegen den BBC Warendorf plagen Trainer Harald Fürup Personalsorgen. Alke Behrens und Alexander Roggelin fallen aus familiären Gründen definitiv aus, Niko Kavacis und Martin Kluck sind verletzt, ob sie spielen können, ist fraglich.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt