×

Wenige Zuschauer für spannende Endspiele

Springe. Eine Dreiviertelstunde lang sah Yvonne Hübler wie die sichere Siegerin der 7. Springer Open beim Tennisverein Springe aus. Die an 5 gesetzte Bremerin führte gegen Julyette Steur aus Nordhorn (Nummer 11) im Finale mit 6:2 und 1:0 – doch dann kam der Einbruch. Plötzlich häuften sich die Fehler bei Hübler, Steur wurde dagegen immer sicherer und gab kein Spiel mehr ab. 6:1 gewann die 17-Jährige den zweiten Satz, im Match-Tiebreak setzte sie sich 10:6 durch – und nahm einen 300-Euro-Siegerscheck mit nach Hause.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt