weather-image
23°
VfB Eimbeckhausen revanchiert sich gegen die SSG Marienau für das Pokal-Aus mit einem 1:0-Sieg

Wehmann: „Jetzt sind wir wieder in der Spur“

Fußball (bef). So langsam pirscht sich der VfB Eimbeckhausen an die oberen Ränge der Kreisliga Hameln-Pyrmont heran. Am Sonnabend gab es einen verdienten 1:0 (1:0)-Heimsieg und somit Revanche für das Pokal-Aus nicht einmal 48 Stunden zuvor gegen die SSG Marienau.

270_008_4158075_spo_vfb.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt