×
Eimbeckhausen treibt Verjüngung weiter voran / Aber Routiniers sollen bleiben

Wehmann holt Candir vom FC Springe

Fußball (jab). Eine A-Juniorenmannschaft besitzt der VfB Eimbeckhausen derzeit nicht. Bis wieder eigener Nachwuchs in den Herrenbereich aufrückt, vergehen noch mindestens zwei Jahre. Die Verjüngung ist aber dringend notwendig beim Dritten der Kreisliga Hameln-Pyrmont. Also verstärkt sich der VfB vorerst mit jungen Spielern aus den umliegenden Vereinen. Nach Kay Weddecke von der TuSpo Bad Münder (NDZ berichtete) ist jetzt auch der Wechsel von Semih Candir vom FC Springe in der Winterpause in trockenen Tüchern.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt