weather-image
17°
TuSpo-Werfertag mit 14 Teilnehmern

Webner braucht eigenes Bandmaß

Leichtathletik (jab). Viel war nicht los beim 12. Werfertag der TuSpo Bad Münder. Ganze 14 Aktive – zehn von der TuSpo, vier vom LC Lauenau – fanden sich im Jahnstadion zur Eröffnung der Freiluftsaison ein. Organisator Thomas Webner war dennoch zufrieden. „Wir sind doch gut besucht“, sagte er. Schließlich fand zeitgleich in Sarstedt ein weiterer Werfertag statt. Und: Für die große Masse des Leichtathletik-Nachwuchses – also die C- und D-Schüler – sind die Disziplinen Kugel, Diskus und Speer noch nicht ausgeschrieben.

Zum letzten Mal mit der Sechs-Kilo-Kugel: Richard Klimke (M55) von der TuSpo schaffte 8,34 Meter. Foto: jab


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt