weather-image

Was wäre alles möglich gewesen

Für die Handballfreunde Springe selbst geht es in der 2. Bundesliga nach dem Lizenzentzug um nichts mehr. Im Heimspiel gegen die TSG Lu.-Friesenheim haben sie aber noch einmal ins Aufstiegsrennen eingegriffen.

270_008_7873503_spo_kastening_1_.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt