weather-image
20°

Vom Kindergarten in die Niedersachsenliga

Hachmühlen. 17 Jahre ist es her, dass eine Mädchenmannschaft des TSV Hachmühlen in der Tischtennis-Niedersachsenliga aufschlug. In der kommenden Saison ist es aber wieder so weit. Annika Söffker, Lena Markwirth, Lara Biester und Sinja Mogalle haben sich den Titel in der Bezirksliga gesichert und steigen in die höchste Spielklasse für Mädchen auf. Was die Hachmühlener Verantwortlichen besonders stolz macht: Alle vier spielen von kleinauf beim TSV. „Die haben bei uns schon im Tischtennis-Kindergarten angefangen“, sagt Trainer Hubert Schnorfeil.

270_008_7105744_spo_tsvmadels2.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt