×

Vogt trifft im Derby dreimal für den TSV Nettelrede

Einen deutlichen Erfolg feierte der TSV Nettelrede im münderschen Derby der Fußball-Kreisliga Hameln-Pyrmont bei der SG Flegessen. Der VfB Eimbeckhausen musste sich zu Hause mit einem Remis gegen Lauenstein begnügen.

Autor

Thomas Niedergesäß Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt