×

Vogeley-Preis für Luisa Merkwirth

Springe. Es war nur eine Winzigkeit, die sie vom Titel trennte bei den Landesmeisterschaften. Aber am Ende blieb für Carolin Miserre vom RFV Springe und ihren 15-jährigen Wallach Sagenhaft doch wieder nur Silber in der Dressur der Jungen Reiter. Gold sicherte sich wie im Vorjahr Michelle Budde aus Sittensen auf Welcome Forever, die nach zwei S*-Prüfungen und der abschließenden S*-Kür ganze drei Punkte mehr auf dem Konto hatte.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt