weather-image
16°
Klarer 4:0 (2:0)-Erfolg über SV Sebbenhausen-Balge / SC-Leistungssteigerung unverkennbar

Völksener Frauen ziehen ins Viertelfinale ein

Fußball (gö). Die Frauen des SC Völksen tanzen unverändert erfolgreich auf zwei Hochzeiten. Während sich die Mannschaft von Trainer Cenap Korkmaz in der Punktspielrunde auf dem ersten Tabellenplatz in der Landesliga Hannover sonnt, konnte jetzt im Bezirkspokal mit einem 4:0 (2:0)-Heimsieg über den Tabellendritten SV Sebbenhausen-Balge der Einzug in das Halbfinale erkämpft werden.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt