×
5:1 in Hohenbostel / Bennigsen und Altenhagen teilen Punkte / Gestorf unterliegt Hemmingen

Völksen schöpft endlich sein Potenzial aus

Fußball (nie). Trotz der widrigen Wetterverhältnisse fanden für alle Springer Vertreter in der 1. Kreisklasse Hannover-Land die Spiele statt. Im Mittelpunkt stand das Derby zwischen Bennigen und Altenhagen, das keinen Sieger hatte. Überraschend war der Kantersieg des SC Völksen beim TSV Hohenbostel. Gestorf musste sich dem Tabellenführer aus Hemmingen geschlagen geben.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt