×
Springes Rückraum-Hüne Daniel Deutsch kann schlecht verlieren / Heute Heimspiel gegen Glinde

Verpasste Chancen ärgern ihn sogar im Training

Handball (jab). Daniel Deutsch weiß um seine Schwächen. Eine seiner größten: „Ich kann ganz schlecht verlieren, da kriege ich richtig miese Laune“, sagt der 27-Jährige. Um seiner Laune willen, vor allem aber, um mit den HF Springe das Punktekonto auszugleichen, will er im Regionalliga-Heimspiel am heutigen Sonnabend (18 Uhr) gegen Eintracht Glinde einen Sieg einfahren.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt