×

Unterschiede ausblenden

Bennigsen. Inklusion – alle reden darüber, zehn Mädels aus Hannover und Umgebung machen einfach. Sie haben den Verein „Handicap Kickers“ ins Leben gerufen, in dem behinderte und nicht-behinderte Kinder gemeinsam Fußball spielen können. Mitgegründet haben den Klub die Bennigserinnen Julia Dembski, Lisa Wedekind, Nadja Teßmer und Sabrina Rathing – Letztere ist die Vorsitzende. Sie bringt das Konzept der Handicap Kickers auf den Punkt: „Die Behinderung tritt in den Hintergrund, der Ball in den Vordergrund.“

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt