×
Nettelrede will gegen Flegessen Talfahrt stoppen

Unger verspricht: „Wir werden uns zerreißen“

Fußball (nie). Ein weiteres Derby steht am heutigen Donnerstag (19 Uhr) für den TSV Nettelrede in der Kreisliga Hameln-Pyrmont auf dem Programm. Gegner SG Flegessen steht bereits als Absteiger fest – und auch die Nettelreder stecken jetzt wieder mitten im Abstiegskampf. Mit 27 Punkten hat das Team von Oliver Unger gerade einmal zwei Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt