×
3:3 zu wenig, weil auch Großburgwedel punktet

Unentschieden reicht dem TV Eldagsen nicht – Abstieg

Tennis (jab). Es hat nicht gereicht für die Herren des TV Eldagsen in der Verbandsklasse. Nach dem 3:3 beim SV Gehrden steigt das Team von Trainer Dule Hot ab und schlägt in der nächsten Hallensaison wieder in der 1. Bezirksliga auf. Damit kommt es nicht zu den erhofften Derbys mit dem TV Springe, der an den Eldagsenern vorbei den Aufstieg in die Verbandsklasse geschafft hatte (NDZ berichtete).

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt