weather-image
16°
Sustrath schießt Nettelredes Frauen zum Sieg gegen Ruthe und damit zum Klassenerhalt / Oltrogge geht nach Hastenbeck

„Und dann kam Henrike“

Nettelrede. Geschafft! Mit einem 4:1 (0:0)-Heimsieg gegen den FC Ruthe machten die Frauen des TSV Nettelrede den Klassenerhalt in der Bezirksliga perfekt. Die überragende Henrike Sustrath sorgte fast im Alleingang für den Sieg: Drei Treffer machte sie selbst, den vierten bereitete sie vor.

270_008_7718524_spo_nettelfrau849.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt