weather-image

TVS-Spieler scheitern in der 1. Runde der Springer Open

SPRINGE. Bei strahlendem Sonnenschein lagen Licht und Schatten für die Teilnehmer des Tennisvereins Springe bei den 10. Springer Open dicht beieinander.

Schied in der 1. Runde aus: Dirk Schwesig. FOTO: GÖMANN

Autor:

DIETER GÖMANN

Während die drei Herren über die 1. Runde nicht hinaus kamen, hatte bei den Damen Samantha Brdys die Auftakthürde genommen.

Bela Lehnhardt scheiterte im Auftaktmatch in zwei Sätzen (5:7, 3:6) gegen Jeremy Nensel (DTV Hannover).

Ebenso erging es Dirk Schwesig, der nach zwei Sätzen (3:6, 4:6) seinem Gegner Simon Lichte (TuS Wettbergen) zum Sieg gratulieren musste. Für Matthias Wandel war nach nicht einmal eineinhalb Sätzen Schluss. Gegen Lois Egbe (DTV Hannover) hatte der Springer den ersten Satz mit 2:6 verloren. In Durchgang zwei war bei einem 1:3-Zwischenstand das Turnier für ihn gelaufen. Wegen einer Muskelverletzung muste er die Begegnung aufgeben. Der für den DTV Hannover spielende Springer Nils Moldehn war nicht angetreten. Er weilt im Urlaub.

Einzige Spielerin vom gastgebenden TV Springe ist Samantha Brdys. Sie kam nach anfänglichen Schwierigkeiten in zwei Sätzen (6:4, 6:2) gegen Sina Marie Luther (SG Rodenberg) zum Erfolg. In der zweiten Runde trifft sie auf Rike Gillar (TC Blau-Weiß Halle).

Wenn die Begegnungen am späten gestrigen Abend nach Redaktionsschluss programmgemäß verlaufen sind, dürfte Brdys auf die an Position zwei gesetzte Titelverteidigerin Anna-Milena Behrendt (Club zur Vahr Bremen) getroffen sein.

Die Halbfinalspiele der Damen stehen am heutigen Mittwoch um 10 Uhr auf dem Programm. Das Endspiel folgt um 15 Uhr. Bei den Herren kommt es ab 11 Uhr zu den Halbfinalspielen. Das Endspiel ist für 14.30 Uhr angesetzt.

Einziger Springer in der Trostrunde ist bei den Herren Dirk Schwesig. Nach einem Freilos in der ersten Runde traf er dann auf Andre Popp (TC TSV Burgdorf). Nach zwei Sätzen (6:2, 6:2) zog er in das Viertelfinale ein, das gestern Abend stattfand.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt