weather-image
16°
Dritter 6:0-Sieg in Folge / Eldagsen holt gegen Hannover ersten Punkt

TVS-Herren geben sich keine Blöße

Tennis (jab). Die Herren des TV Eldagsen haben in der Verbandsklasse den ersten Punkt geholt. Die Springer Männer gewannen zum dritten Mal zu Null. Am kommenden Spieltag (7. Juni) gastieren sie zur entscheidenden Partie beim ebenfalls ungeschlagenen Hildesheimer TV II.

270_008_4107512_spo_juliam.jpg

Verbandsliga Herren: TV Eldagsen – GW Hannover 3:3. Nach den Einzeln lagen die Gastgeber fast aussichtslos mit 1:3 hinten. Doch Timo und Thomas Hauptmann und Moritz Marker/Rafael Bürst machten in den Doppeln den ersten Punktgewinn der Saison perfekt. Eldagsen: Moritz Marker 6:0, 6:2; Timo Hauptmann 4:6, 2:6; Miran Hot 4:6, 0:6; Thomas Hauptmann 4:6, 3:6; Hauptmann/Hauptmann 7:5, 6:3; Marker/Bürst 6:0, 6:0.

2. Bezirksliga Herren: TV Springe – VfL Sehlem 6:0. Die Gastgeber machten einmal mehr kurzen Prozess. Lediglich Florian Mellen hatte im Spitzeneinzel im ersten Satz Probleme, Denis Dreiling gab den einzigen Satz ab. Springe: Florian Mellen 7:6, 6:2; Thomas Heinse 6:1, 6:0; René Sebastian Kienle 6:2, 6:3; Denis Dreiling 3:6, 6:4, 6:3; Mellen/Heine 6:1, 6:0; Kienle/Dreiling 7:5, 6:2.

1. Bezirksliga Damen: TC Hameln – TV Springe 5:1. Julia Meyer scheiterte im Spitzeneinzel nach klar gewonnenem ersten Satz knapp an Marina Burre. Die weiteren Einzel gingen klar an Hameln. Damit war die Partie frühzeitig entschieden. Springe: Julia Meyer 6:1, 6:7, 5:7; Paula zu Klampen 4:6, 4:6; Charlotte Wiemann 1:6, 2:6; Lena Rospunt 1:6, 2:6; Meyer/Wiemann 5:7, 6:2, 4:6; zu Klampen/Rospunt 6:4, 6:4.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt