×
Herren halten Konkurrenten im Abstiegskampf auf Distanz

TVS-Damen ohne Mühe gegen das Schlusslicht

Springe. Das wird ein ganz enges Rennen im Kampf um den Klassenerhalt in der Verbandsklasse der Herren – und der Tennisverein Springe ist mittendrin. Mit dem 3:3 gegen den Hamelner TC hielt die Mannschaft von Trainer und Spitzenspieler Florian Mellen zwar einen direkten Konkurrenten auf Distanz, liegt aber nach drei Spielen und damit der Saisonhalbzeit nur einen Zähler vor dem Abstiegsplatz. Während Mellens Gegner Lukas Lemke im Spitzeneinzel bei einer 5:0-Führung des Springers im ersten Satz aufgab, kämpfte Steffen Wackenrohr Stefan Freymann nieder. Den dritten Punkt holten Mellen/Wackenrohr im ebenfalls umkämpften Doppel gegen Lemke/Freymann. Jakob Stehr und Frederic Pigouet dagegen waren in ihren Einzeln und dem gemeinsamen Doppel chancenlos.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt