×
9:5-Erfolg bei BW Salzhemmendorf / Adensen schrammt an Remis vorbei / Hüpede marschiert

TuSpo verabschiedet sich aus dem Keller

Tischtennis (ri). Herren-Landesligist TTC Adensen-Hallerburg hat sein vorletztes Vorrundenspiel unglücklich mit 7:9 beim TSV Hagenburg verloren. Riesenjubel herrschte dagegen bei der SpVg Hüpede-Oerie, die das Bezirksoberliga-Spitzenspiel gegen die TSG Ahlten mit 9:3 gewinnen konnte.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt