×

TSV-Frauen sind „erfreulich fit“

Fußball (jab). Mit einem Heimspiel gegen die Oberliga-Reserve der TSG Ahlten endet für die Frauen des TSV Nettelrede die Winterpause in der Bezirksliga. Nach dem 0:0 im Hinspiel strebt TSV-Coach Arno Seemann diesmal einen Sieg an. Damit würde Nettelrede, derzeit Vierter, bis auf zwei Punkte an Ahlten, das mit einem mehr absolvierten Spiel Platz zwei belegt, heranrücken.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt