weather-image
17°

TSV-Damen verlieren knapp

SPRINGE/BAD MÜNDER. Es hat nicht ganz gereicht. Die Tischtennis-Damen des TSV Nettelrede sind in der Bezirksoberliga nur haarscharf an einem Unentschieden vorbei geschrammt.

Björn Könecke vom VfV Concordia Alvesrode gewinnt seine beiden Einzel ohne Satzverlust. Dennoch unterliegen die Gastgeber dem TTC Helga Hannover mit 5:9. Foto: Gömann/archiv

Autor

Klaus Ritterbusch Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt