weather-image

TSV Nettelrede setzt sich weiter ab

NETTELREDE. Der TSV Nettelrede hat die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga Hameln-Pyrmont ausgebaut. Doch zeitweise tat sich die Elf von Trainer Pascal Lüdtke beim 7:2 (3:1)-Erfolg gegen das Tabellenschlusslicht MTSV Aerzen II sehr schwer.

Der dreifache Nettelreder Torschütze David Engelbrecht (r.) setzt sich gegen Aerzens Tim Kohn durch. Foto: Kruse

Autor:

Ronald Kruse


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt