weather-image
17°

TSV Nettelrede schenkt Preußen ordentlich ein

Fußball (jab). Die Oberliga-Reserve von Preußen Hameln bat in der Kreisliga Hameln-Pyrmont wieder mal zum Tag des offenen Tores – und der TSV Nettelrede nahm die Einladung dankend an. 15:0 (7:0) gewannen die Grönjer beim Schlusslicht, das im fünften Saisonspiel schon die vierte zweistellige Niederlage kassierte.

Wie im Training: André Matysik traf siebenmal.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt