weather-image
17°
BNettelredes Damen empfangen erst den Vorletzten und gastieren dann beim Spitzenreiter

TSV morgen Favorit, Montag nur Außenseiter

Tischtennis (ri). Nach den beiden wichtigen Erfolgen gegen Sorsum II (8:5) und Kirchbrak (8:4) gehen die Damen des TSV Hachmühlen mit viel Selbstvertrauen in die Partie gegen Lindhorst.

Jessica Tschirch (l.) und Annika Kruppe müssen mit dem TSV Nette


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt