×
Grasdorfer Einspruch gegen Abstieg hievt die Baron-Elf in die Kreisliga

TSV Gestorf steigt nun doch auf

Fußball (jab). Es gibt eine schlechte und eine gute Nachricht für den TSV Gestorf. Die schlechte: Die Sommerpause ist zwei Wochen kürzer, als gedacht. Grund dafür ist die gute Nachricht: Die Gestorfer steigen trotz der verpassten Staffelmeisterschaft in der 1. Kreisklasse 3 und des Scheiterns in der Relegation in die Kreisliga auf. Da dürfte die Saisonabschlussfeier am heutigen Sonnabend auf dem Gestorfer Sportplatz noch ein bisschen ausgelassener werden.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt