weather-image
25°

TSV Gestorf geht gegen Gleidingen unter

Für den TSV Gestorf wird die Luft in der Fußball-Kreisliga Hannover nach der klaren Niederlage gegen Gleidingen immer dünner. Der FC Springe dagegen feierte gegen Leveste im zweiten Spiel in diesem Jahr den zweiten Sieg.

Gestorfs Stürmer Norman Schiering (l.) war meist auf sich alleine gestellt, so wie auch in dieser Szene gegen die Gleidinger Sascha Gross (Nr. 7) und Dimitri Kiefer. Foto: Kruse

Autor:

Ronald Kruse und Jan-Erik Bertram


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt