weather-image
17°
Tischtennis: Herren aus Alvesrode und Gestorf sowie Hachmühlens Damen-Reserve in der Relegation

Trio spielt um den Aufstieg

Springe/Bad Münder. Wenige Wochen nach dem Abschluss der Tischtennis-Punktspielsaison 2014/2015 finden nun die Relegationsspiele auf Verbands- und Bezirksebene statt. Der Achtplatzierte der höheren Spielklasse hat dabei Heimrecht gegen zwei Vizemeister der tiefer spielenden Liga. Die Sieger der jeweiligen Qualifikationsrunden steigen auf oder halten die Klasse – die Zweitplatzierten können auf eventuelle Nachrückplätze hoffen.

270_008_7714248_spo_gestorftt.jpg

Autor:

Klaus Ritterbusch


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt