×
Warsteiner-Cup des TV Bad Münder: Gunnar Jackisch muss auf das Finale verzichten

Trage/Rolofs gewinnen ohne große Mühe

Tennis (jab). In der Nacht zum Sonntag erwischte es ihn: Gunnar Jackisch lag flach und konnte im Finale des Warsteiner-Cups nicht antreten. Das Endspiel des Doppel-Hallenturniers beim TV Bad Münder fand trotzdem statt. Ulf Rodewald sprang für den TVBM-Vorsitzenden ein und trat an der Seite von Torsten Hellmann gegen Vereinstrainer Steffen Trage und Frank Rolofs an. Eine Chance hatte das Not-Doppel aber nicht.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt