weather-image
16°

Tor- und Regenfestival beim FC Springe

SPRINGE. Jede Menge Regen, aber auch jede Menge Tore: Fußball-Kreisligist FC Springe hat am Sonntag trotz des Sauwetters gespielt – und gegen den BSV Gleidingen mit 5:3 (3:1) gewonnen. Damit tauschte der FCS mit den Gästen den Tabellenplatz und verbesserte sich auf Rang sieben.

Marvin Wächter (l.) bereitet Springes zweiten Treffer vor: Gleidingens Maxim Zvezda kann nicht entscheidend stören. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt