169 Teilnehmer bei 27. Tischtennis-Stadtmeisterschaft / FC Bennigsen erneut erfolgreichster Verein

Titel für Melanie Kitsch und Andreas Tschöpe

Tischtennis. Andreas Tschöpe vom SV Altenhagen sicherte sich gestern Abend zum zwölften Mal die Stadtmeisterschaft von Springe. In einem zweifachen Aufeinandertreffen entthronte er mit seinem Vereinskameraden Eric Engelhardt den Titelverteidiger. Bei den Damen gewann zum dritten Mal in Folge Lokalmatadorin Melanie Kitsch vom TTC Völksen, die im Endspiel über ihre Vereinskameradin Martina Fieber triumphierte.

270_008_4230335_Herren_Ein.jpg

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt