×

Tischtennis: Bennigsens Fünfte gibt die Rote Laterne ab

SPRINGE/BAD MÜNDER. Der FC Bennigsen V hat mit einem 9:6-Erfolg gegen den SC Hemmingen-Westerfeld IV einen wichtigen Schritt zumindest zur Relegation um den Klassenerhalt in der 2. Tischtennis-Bezirksliga 2 gemacht. Zudem gaben die Bennigser die Rote Laterne an die Hemminger ab.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt