weather-image
19°

Timo Schröder fährt voran

Radsport (jab). Timo Schröder vom Team Springe hat in Bielefeld souverän den ersten Platz im U15-Rennen herausgefahren. Der 13-Jährige setzte sich gleich nach dem Start ab und hatte nach sieben Runden – insgesamt 7,2 Kilometer – fast eine Runde Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Am dritten Renntag der MTB-Bundesliga in Heubach kam Robert Michaelis vom Team Springe im Herren-Elite-Feld auf den 35. Platz. Jan-Niklas Droste wurde bei den U23-Elitefahrern 48.Foto: pr.

270_008_4107505_spo_timosc.jpg



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt