weather-image

Teilnehmerfeld beim Rohrfit-Cup so stark wie nie

SPRINGE. Beim NDZ-Cup messen sich die A-Junioren-Fußballer des FC Springe Anfang Januar mit 15 Herren-Teams in der Halle des Schulzentrums Süd . An diesem Wochenende treten sie an gleicher Stelle gegen gleichaltrige Fußballer an. Der FCS eröffnet mit dem Rohrfit-Cup die Hallenturnier-Saison.

Die Springer mit Arlind Menxiqhi treten in der dritten Vorrundengruppe am Sonnabend ab 18 Uhr an. Foto: Archiv
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

„Das Teilnehmerfeld ist so stark wie nie“, sagt Marius Meister, der Trainer der Springer A-Junioren. Niedersachsenligist 1. FC Wunstorf ist die ranghöchste Mannschaft, dazu sind sieben Landesligisten – darunter Titelverteidiger JFV Calenberger Land II –, drei Bezirksligisten, sechs Kreisligisten sowie die Springer Reserve aus der 1. Kreisklasse dabei.

Dass die unterklassigen Teams keinesfalls chancenlos sind, bewies der TuS Ricklingen im vorigen Jahr. Als Kreisklassen-Team schafften die Ricklinger es bis ins Finale. Mittlerweile spielt der TuS in der Kreisliga – und überwintert als Tabellenführer.

Gespielt wird die Vorrunde am Sonnabend ab 10.15 Uhr in drei Sechsergruppen. Die ersten drei jeder Gruppe sowie der beste Vierte erreichen die Zwischenrunde, die am Sonntag um 10.45 Uhr beginnt. Dort wird zunächst in zwei Fünfergruppen gespielt. Das Finale soll um 16.55 Uhr angepfiffen werden.

Das Ziel der Gastgeber ist es, „endlich mal souverän den ersten Tag zu überstehen“, sagt Trainer Meister. Dass die Spieler den Aufbau am Freitag und die Organisation am Sonnabend und Sonntag übernehmen, gehe an ihnen aber nicht spurlos vorüber.

Gruppe A: 1. FC Wunstorf (Oberliga), Heeßeler SV, Arminia Hannover (beide Landesliga), Germania Grasdorf (Bezirksliga), SV Ramlingen/Ehlershausen, Hannover 74 (beide Kreisliga).

Gruppe B: HSC Hannover, TuS Garbsen, TSV Bemerode (alle Landesliga), VfR Ochtersum (Bezirksliga), TuS Ricklingen (Kreisliga), FC Springe II (1. Kreisklasse).

Gruppe C: JSG Hameln-Land, JFV Calenberger Land II (beide Landesliga), FC Springe (Bezirksliga), Deister-Süntel United, FC Eldagsen, Basche United (alle Kreisliga).



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt