Talente des TV Springe überzeugen bei Regionsmeisterschaft

SPRINGE. Nach Leonie Stelter bei den U11-Juniorinnen (wir berichteten) haben zwei weitere Talente des Tennisvereins Springe den Titel bei den Regionsmeisterschaften gewonnen.

Starke Talente beim TV Springe: Timon Korth (v. l.), Till Strohecker, Luca Stelter, Jos Fischer und Lina Fischer überzeugten bei den Jüngsten-Regionsmeisterschaften. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt