weather-image
19°

Start-Ziel-Sieg für die HSG-Herren

SPRINGE. 118 Sekunden dauerte es im Heimspiel der Regionsoberliga-Handballer der HSG Deister Süntel gegen den TSV Neustadt, ehe Pawel Pietak das 1:0 erzielte. Die Führung gaben die Springer in den nächsten 58 Minuten nicht mehr aus der Hand und feierten vor 120 Zuschauern einen nie gefährdeten 36:28 (19:14)-Sieg.

Die HSG-Herren um Benedikt Budahn feiern einen souveränen Heimsieg gegen den TSV Neustadt. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt