×
1. Bezirksklasse: Sieg gegen den Tabellendritten VfL Grasdorf III / Holtensen chancenlos im Derby

Start nach Maß für die Bennigser Reserve

Springe/Bad Münder. Die Tischtennis-Herren des FC Bennigsen II haben einen Start nach Maß in die Rückrunde der 1. Bezirksklasse hingelegt. Gegen den bis dahin Tabellendritten VfL Grasdorf III gewannen die Bennigser 9:6 und rückten bis auf zwei Punkte an die SpVg Hüpede-Oerie II heran, die den siebten Platz belegt – der den direkten Klassenerhalt bedeutet. Robin Hrassnigg und Emrah Colovic waren die FCB-Erfolgsgaranten. Die beiden gewannen gemeinsam ihr Doppel und ließen auch in den Einzeln des oberen Paarkreuzes nichts anbrennen. Michael Stach machte den Sack zu. Mit ihrem Sieg machten die Bennigser den VfL-Lokalrivalen Germania Grasdorf II zum neuen Tabellendritten, der am kommenden Dienstag in der Süllberghalle gastiert. Bennigsen: Hrassnigg/ Colovic (1), Hrassnigg (2), Colovic (2), Stefan Brünn (2), Holger Battmer, Tuyen Tinh Cao (1), Stach (1).

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt