weather-image
17°
BC Springe hat beim 70:46-Erfolg in Bothfeld immer die richtige Antwort parat

Starke Defensive sichert Klassenerhalt

Basketball (jab). Der BC Springe ist endgültig gerettet. Mit dem 70:46 (21:8, 37:20, 49:27)-Erfolg beim TuS Bothfeld hat das Team um Spielertrainer Joachim Wolff den Klassenerhalt in der Bezirksliga endgültig geschafft, denn Sarstedt und Großburgwedel können an den Springern nicht mehr vorbei ziehen. Das Hinspiel gegen Bothfeld hatte der BC erst drei Wochen zuvor ebenfalls deutlich mit 80:55 gewonnen.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt