weather-image
25°
HF-Damen schlagen Neustadt mit 22:21

Springes Siegtreffer fällt zehn Sekunden vor Schluss

Handball (jab). Die Damen der HF Springe haben den Anschluss ans Tabellenmittelfeld der Regionsoberliga geschafft. Dank einer Steigerung in der zweiten Halbzeit gewannen sie ihr Heimspiel gegen den TSV Neustadt mit 22:21 (10:12). Janine Carl verwandelte zehn Sekunden vor Schluss einen Siebenmeter zum Siegtreffer.

Vanessa Grolms (l.) holte kurz vor Schluss den entscheidenden Siebenmeter raus. Foto: jab

Vor dem Seitenwechsel lagen die Gastgeberinnen nur einmal in Führung: beim 1:0, ebenfalls durch ein Siebenmetertor von Carl. Auf mehr als drei Tore (8:11/29.) ließen sie Neustadt aber nicht davonziehen. Nach der Pause hatte sich Springe allerdings auf die 5:1-Deckung der Gäste eingestellt, umspielte immer wieder Neustadts vorgezogene Defensivakteurin und zog vor allem durch Treffer von außen und vom Kreis auf 19:15 davon (45.). Die Gäste nahmen eine Auszeit, stellten die Abwehr auf 6:0 um. „Damit kamen wir nicht zurecht“, so HF-Trainerin Manuela Porcarelli. Der Schiedsrichter pfiff zudem drei Springer Angriffe in Folge wegen Offensivfouls zurück – und Neustadt glich vier Minuten vor Schluss zum 20:20 aus und ging sogar in Führung. Christiane Möller machte jedoch postwendend das 21:21. Vanessa Grolms holte schließlich kurz vor Schluss den Siebenmeter raus, den Carl zum Siegtreffer verwandelte.

Neustadt hat Einspruch gegen die Wertung der Partie eingelegt. Der Grund: Das Kampfgericht hatte Carl in der Schlussphase nach einer Zwei-Minutenstrafe zu früh wieder aufs Feld geschickt. Porcarelli hofft, dass die Punkte in Springe bleiben, „es war nicht unser Fehler“.

HF Springe: C. Wolf – Carl (12), Kastorf (3), Grolms (3), Möller (3), Graf (1), Greth, Baum, S. Wolff, Moldehn, Hoehns, Runne, Mazuk, Fritz.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt