weather-image

Springes F-Junioren spielen um den Titel

Springe. Sie waren die letzte heimische Mannschaft, die im Semifinale der Hallenfußball-Kreismeisterschaften von Hannover-Land antraten – und sind die einzigen, die die Finalrunde am 28. Februar/1. März in Wennigsen erreicht haben: Die unteren F-Junioren des FC Springe nutzten ihren Heimvorteil in der Halle des Schulzentrums Süd und gewannen ihre Gruppe dank der besseren Tordifferenz gegenüber dem punktgleichen Garbsener SC.

270_008_7681480_spo_Springes_Gino_Eisenhauer_verwandelt_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt