×
Trotz aller Widernisse: Rekordbeteiligung beim LK-Turnier des TV Bennigsen

Sperrungen und Hitze schaden nicht

Bennigsen. Die Sonne brannte unerbittlich am Finaltag des LK-Turniers, das der Tennisverein Bennigsen zum vierten Mal ausrichtete. Doch trotz der Hitze gaben die Aktiven alles. So wurden etwa drei Endspiele erst im dritten Satz entschieden. Etwa das bei den Herren 30 zwischen Titelverteidiger Patrick Bürst vom heimischen TVB und Turnierneuling Christian Schröder von Germania List. Schröder setzte sich mit 7:6, 3:6, 10:7 durch und sammelte damit ordentlich Punkte für seine Leistungsklassen (LK)-Wertung. Im Halbfinale hatte Schröder Frederic Pigouet vom TV Springe ausgeschaltet, den Titelverteidiger bei den Herren 40. Weil ein Spieler fehlte, um das Achterfeld zu komplettieren, sprang Pigouet aber bei den Herren 30 ein.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt