weather-image
16°
Münderaner Athleten bei Landesmeisterschaft

Silber für Hohlweck, Bronze für Pohl

Leichtathletik (ndz). Eine Bronzemedaille holte Sina Pohl bei den Hallen-Landesmeisterschaften in Hannover. Die A-Jugendliche von der TuSpo Bad Münder schleuderte den Diskus in ihrem letzten Versuch auf 29,85 Meter. Siegerin Sinah Römermann (LG Peiner Land) warf fast sieben Meter weiter (36,82).

Felix Hohlweck wurde mit der Staffel der LG Weserbergland Dritte


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt