weather-image

Siegesserie des BC Springe hält auch im neuen Jahr

SPRINGE. Die Bezirksliga-Basketballer des BC Springe machen im neuen Jahr genau so weiter wie sie im alten aufgehört haben – mit einem Sieg. Nach dem 91:59 (45:26) gegen Schlusslicht MTV Schwarmstedt liegen die Springer weiter verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.

Trifft zuverlässig, wenn er von der Bank kommt: Springes Tobias Hambsch. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

Die Gastgeber setzten sich schon im ersten Viertel auf 16:8 ab. Topscorer Timo Thomas sorgte dabei alleine für die ersten 13 Punkte der Springer, die eine gute Mischung aus Zug zum Korb und Distanzwürfen fanden. Insgesamt elf Dreier versenkten sie in der Partie. Dabei trafen auch die Spieler, die von der Bank kamen, besonders Tobias Hambsch. Zur Halbzeit war die Partie bereits entschieden und beide Mannschaften wechselten im dritten und vierten Viertel munter durch. An der Überlegenheit der Gastgeber änderte sich dadurch jedoch nichts.

BC Springe: Thomas (31), Debbertin (25), Kacinkevicius (10), Nold (8), Hambsch (6), Pilarski (6), Zickert (3), Ley (2).



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt