weather-image

Siege für VfB Eimbeckhausen und FC Springe

Sie waren als Abstiegskandidat gehandelt worden – jetzt fuhren die Fußballer des VfB Eimbeckhausen gegen Preußen Hameln schon den sechsten Saisonsieg in der Kreisliga Hameln-Pyrmont ein. In der Kreisliga Hannover feierte der FC Springe einen wichtigen Dreier beim TSV Goltern.

In dieser Szene hat Preußen-Verteidiger Jan-Philipp Schneider Glück, dass Eimbeckhausens Torjäger Dominik Trotz (l.) nur knapp das Tor verfehlt. Wenig später sorgt Trotz per Kopf für das 2:0. Foto: Niedergesäß

Autor:

Thomas Niedergesäß und Jan-Erik Bertram


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt