×
WSV-Riege überzeugt im letzten Durchgang des Rundenwettkampfs

Sieg in Gehrden bringt Gesamt-Silber

Gerätturnen (jab). Tagessieg für den WSV Bennigsen: Im dritten und letzten Durchgang des Kreis-Rundenwettkampfs in Gehrden war die erste Mannschaft des WSV (Jahrgänge 1993 und älter) mit Wiebke Wollentin, Vanessa Hampe, Aleksandra Stanczak und Emilia Berger nicht zu schlagen. Im Gesamklassement kamen sie auf 230,650 Punkte und mussten sich damit dem TSV Kirchdorf um 2,4 Punkte geschlagen geben.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt