weather-image
Sport und Geselligkeit stehen beim Anspielen im Tennis im Vordergrund

Sieben Vereine starten in die Saison

Springe/Bad Münder. Am bevorstehenden Wochenende wie auch am 1. Mai steht bei den sieben heimischen Tennisvereinen und -abteilungen das traditionelle Anspielen in die Freiluftsaison auf dem Plan. Nachfolgend sind die Aktionen zum Saisonstart wiedergegeben.

270_008_6320979_Wandel.jpg

TV Springe: Tag der offenen Tür am Sonnabend, 27. April, 10 bis 16 Uhr, mit kostenlosem Probetraining, „Jugendopening“ (Eröffnungsturnier der Kinder- Jugendspieler). Bei Vereinseintritt an diesem Tag ein Jahr kostenlose Mitgliedschaft sowie drei Gruppentrainingsstunden oder zwei Gruppentrainingsstunden und ein Tennisschläger gratis.

TV Eldagsen: Anspielen mit gemütlichem „Angrillen“ am Sonnabend, 27. April, 16 Uhr. Beginn des zweitägigen „Ratz-Fatz“-Jugendtrainings als Vorbereitung auf die Punktspielsaison. Der Tag der offenen Tür findet erst am 6. Juli beim Eldagsener „Tag des Sports“ statt.

TV Bennigsen: Aktionstag am Sonnabend, 27. April, ab 11 Uhr, mit kostenlosem Schnuppertrainig (Schläger werden gestellt), Bouleturnier (12 Uhr, Anmeldungen bis 30 Minuten vorher), Showkampf zwischen Vereinsmeister Heiko Meyer und einem Gastspieler mit Oberliga-Qualifikation (14 Uhr), Kinderschminken (15 Uhr). Das erste volljährige Neu-Mitglied erhält eine Überraschung.

TC Altenhagen: Anspielen am Mittwoch, 1. Mai, 14 Uhr auf der Anklage am Sportplatz. Der Verein nimmt teil an der Aktion „Deutschland spielt Tennis“.

TSV Gestorf: Anspielen am Mittwoch, 1. Mai, ab 14 Uhr auf den Anlagen am Sportplatz, Suderbruchtrift. Zum Auftakt spielen die Mitglieder ein Schleifchenturnier.

TC Eimbeckhausen: Anspielen am Sonntag, 27. April, ab 11 Uhr, auf der Anlage am Koppelweg unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ sowie Kuddelmuddelturnier.

TV Bad Münder: Anspielen für erwachsene und jugendliche Mitglieder am Mittwoch, 1. Mai, ab 13 Uhr mit einem Mixed-Turnier mit zugelosten Spielpartnern. Um die Plätze zu schonen, wird zunächst kein Einzel gespielt. Das Aufhängen der Windschutzbanden erfolgt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr. gö



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt